Startseite | Unternehmen | Kontakt | Impressum


Sie sind hier:
Startseite - Pferde-Versicherungen - Reiter-Unfallversicherung


Reiter-Unfallversicherung

Unverhofft kommt oft

Tarife
Bei Beantragung der Versicherung können Sie zwischen den Tarifvarianten basis, premium oder premium plus wählen. Des Weiteren steht Ihnen zur Wahl, ob der Versicherungsschutz für alle Reiter des versicherten Pferdes („alle Reiter eines Pferdes“) oder alle privat gerittenen Pferde eines bestimmten Reiters („namentliche“ Reiter-Unfall-Versicherung) gelten soll.

Sonstige Hinweise
Berufsreiter und gewerblich genutzte Pferde sind in der Reiter-Unfall-Versicherung nicht versicherbar.

Hinweise zur Laufzeit
Bei einem 5- oder 10-Jahresvertrag ist eine Kündigung nach
3 Jahren möglich. Wenn Sie Ihr Pferd während der Vertragslaufzeit abgeben oder dieses stirbt, informieren Sie uns bitte schriftlich.

Hinweise zu den Zahlungsweisen
Bei unterjähriger Zahlungsweise beträgt der Mindestzahlbeitrag 20,00 € pro Fälligkeit und Angebotsanfrage. Die Zahlung des 1- bzw. 3-Monats-Beitrags ist nur per SEPA-Lastschrift möglich. Den Halbjahres- bzw. Jahresbeitrag können Sie auch per Rechnung zahlen, bei SEPA-Lastschrift gewähren wir Ihnen hier einen Rabatt von 3 % bzw. 5 %.
Antrag
Bedingungen
Abmeldeformular
Vertragsübernahmeformular
SEPA-Formular

Mehr zur zur Reiter-Unfallversicherung finden Sie hier
Pferde-Kranken
Pferd & Reiter sicher plus

 

Mitversicherte Leistungen in der Tarifvariante basis premium premium plus
Tagegeld für die Versorgung des Pferdes  10 €
bis 10 Tage
20 €
bis 20 Tage 
30 €
bis 30 Tage  
Kosten für Such- oder Rettungseinsätze für Reiter und Pferd  5.000 € 10.000 €  15.000 €  
Krankenhaustagegeld (unbegrenzte Leistungsdauer)  10 € / Tag 20 € / Tag  30 € / Tag  
Zeckenbiss  
Kosten für kosmetische Operationen des Reiters 2.500 € 5.000 € 10.000 €
Versicherungsschutz auch bei Bewusstseinsstörung
Anrechnung unfallfremder Erkrankungen erst ab 50 % Mitwirkung
Invaliditätsleistung bereits nach 6 Monaten möglich
Einmalzahlung nach ambulanter Operation 100 € 200 € 300 €
Sofortleistung bei einem Wirbelbruch  1.000 € 2.000 € 3.000 €
Invaliditätsleistung mit 350 % Progression  50.000 € 75.000 € 100.000 €
Monatliche Unfallrente (ab 50 % Invalidität) 250 € 400 € 500 €
Todesfallleistung 10.000 € 20.000 € 30.000 €
Monatlicher Aufwand in € je Pferd bzw. Reiter 2:      
Vertragslaufzeit 10 Jahre 3 5 Jahre 3 1 Jahre 3
basis 4,50 5,06 5,63 
premium 7,00 7,88 8,75
premium plus  9,00 10,13 11,25

1 Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt wiedergegeben. Den genauen Leistungsumfang können Sie den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Reiter-Unfall-Versicherung der Uelzener entnehmen.
2 Es gelten die gleichen Beiträge für die Variante „alle Reiter eines Pferdes“ als auch für die „namentliche“ Reiter-Unfall-Versicherung.
3 Jeweils inklusive Laufzeit-Rabatt: 10 Jahre = 20 %, 5 Jahre = 10 %, 1 Jahr = 0 % Rabatt sowie gesetzlicher Versicherungssteuer, z. Zt. 19 %.