Hunde Krankenversicherung

Sorgloses Spiel. Treuer Gefährte. Beste Versorgung.
 

Ihre Vorteile mit der Hundekrankenversicherung:

  • Versicherungsbeginn bereits im jungen Welpenalter möglich
  • Erstattung ohne Jahreslimit möglich – unabhängig von der Gebührenordnung für Tierärzte. (GOT)
  • Notdienstgebühr bei einer Operation (inkl. Vor- und Nachbehandlung) und Behandlung aufgrund eines Unfalls
  • 100 % Erstattung in jedem Hundealter möglich
  • Kostenerstattung für
    • ambulante und stationäre Behandlung
    • Vorbehandlung; Nachsorge; stationäre Unterbringung (jeweils unbegrenzt)
    • Operation inkl. Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandsmaterial
  • Freie Tierklinik- und Tierarztwahl
  • 30 Tage Wartezeit
  • Zuschuss für Vorsorgemaßnahmen wie z. B. Impfungen je nach Tarifvariante möglich
     
Angebot der



Tarif basis ab 49,60€/mtl.

  • Versicherungsschutz für den Tierarztbesuch aufgrund einer medizinisch notwendigen Behandlung und die Kosten eines stationären Aufenthaltes in der Tierklinik
  • alle Operationsmethoden sind mitversichert
  • bis zu 100% Kostenübernahme, unabhängig vom GOT-Satz
  • 1.500,- EUR Erstattungslimit pro Versicherungsjahr
  • Übernahme aller Vorbehandlungs- und Nachbehandlungskosten bis zum Erstattungslimit
  • keine Begrenzung des Aufnahmealters
  • 12 Monate Auslandsschutz europaweit bis zum vereinbarten Erstattungslimit
  • Alternative Heilbehandlungen wie z. B. Homöopathie, Akupunktur und Osteopathie (vom Tierarzt durchgeführt) sind bis zum Erstattungslimit mitversichert



Tarif premium ab 74,11€/mtl.

Alle Leistungen aus dem basis-Tarif und zusätzlich:
  • Gesundheitspauschale in Höhe von 100,- EUR pro Versicherungsjahr
  • 3.000,- EUR Erstattungslimit pro Versicherungsjahr
  • 12 Monate Auslandsschutz weltweit bis zum vereinbarten Erstattungslimit



Tarif premium plus ab 96,15€/mtl.

Alle Leistungen aus dem premium-Tarif und zusätzlich:
  • Gesundheitspauschale in Höhe von 200,- EUR pro Versicherungsjahr
  • Kein Erstattungslimit pro Versicherungsjahr
  • Übernahme aller Behandlungskosten ohne Erstattungslimit
  • Aufnahme des Hundes bis zum max. 6. Geburtstag
  • 12 Monate Auslandsschutz weltweit bis zu 3.000,- EUR Erstattungslimit pro Versicherungsjahr
  • Alternative Heilbehandlungen wie z. B. Homöopathie, Akupunktur und Osteopathie (vom Tierarzt durchgeführt) sind ohne Erstattungslimit mitversichert

Zusätzlich nur im premium plus Tarif versicherbar:

Reha-Baustein: Zusatzleistungen auch durch Nichttierärzte im Rahmen des Nachbehandlungszeitraumes bis 1.000,- EUR je Versicherungsjahr für z. B.

  • Physiotherapie (Erweitert bis 12 Wochen nach dem Eingriff)
  • Osteopathie
  • Regenerative Therapien
  • Homöopathie


Zahnzusatz-Baustein: Veterinärmedizinische Leistungen bis zu 1.000,- EUR je Versicherungsjahr für z. B.

  • Medizinisch notwendige Gebisskorrekturen
  • Zahnprothese infolge einer Gebisskorrekturen und Überkronung
  • Prophylaktische Zahnreinigung und -politur sowie Zahnsteinentfernung

Jetzt Ihren
Tarif berechnen

Angebot der



Tarif Basis ab 26,83€/mtl.

  • Operationen (auch Teilnarkose/ Lokalanästhesie) ohne Jahreshöchstbegrenzung
  • freie Tierarztwahl
  • Erstattung bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte
  • Erstattung bis zum 4-fachen Satz für die Notfallversorgung im tierärztlichen Notdienst
  • Alle operationsrelevanten Untersuchungen und Nachbehandlung
  • Zuschuss für Prothesen bis zu 500 EUR
  • Auslandsschutz
  • Selbstbehalt optional
  • Erstattungssatz reduzieren
  • Sonstige Behandlungskosten bis zu 400 EUR/Jahr



Tarif Top ab 36,76€/mtl.

Alle Leistungen aus dem Basis Tarif und zusätzlich:
  • Sonstige Behandlungskosten bis zu 800 EUR/Jahr
  • Vorsorgeleistungen bis zu 70 EUR*
  • Zahnbehandlungen bis zu 150 EUR*



Tarif Premium ab 44,21€/mtl.

Alle Leistungen aus dem Top Tarif und zusätzlich:
  • Unbegrenzte Übernahme aller medizinisch notwendigen Tierarztkosten
  • Vorsorgeleistungen bis zu 100 EUR
  • Zahnbehandlungen bis zu 500 EUR

Jetzt Ihren
Tarif berechnen


* Vorsorgeleistungen und Zahnbehandlungen werden auf die Jahreshöchsterstattung der sonstigen Behandlungskosten angerechnet.